Bestell-Hotline:

0800 – 66 48 084

Montag bis Freitag,
werktags von 9–15h,
kostenlos aus dem
deutschen Festnetz

Bestell-Hotline:
0800 – 66 48 084

Montag bis Freitag, werktags von 9–15h, kostenlos aus dem deutschen Festnetz

euramin URO VITAL – Unterstützt die gesunde Blasen­funktion

Wir empfehlen die dauerhafte Einnahme, um nachhaltig positive
Effekte zu erzielen.

Unser Tipp: Jetzt ein 4-Monats-Paket bestellen!

Alle Preise inkl. MwSt. und inkl. Versandkosten (nur innerhalb Europas)
Inhalt pro Packung: 120 Kapseln (90 Kapseln Mannose + 30 Kapseln Immunkomplex). Hygienisch im Blister verpackt.

Natürliche Wirkstoffe dank wertvoller Aminosäuren

euramin URO VITAL wurde speziell für Frauen mit wiederkehrenden Blasenentzündungen entwickelt. Die Wirkstoffkombination aus dem natürlichen Zucker D-Mannose, wichtigen Mikronährstoffen und Aminosäuren schützt die Blasenschleimhaut auf natürliche Weise und trägt so zu einer normalen gesunden Funktion bei.

euramin URO VITAL unterstützt die vorbeugende Versorgung mit den Vitaminen A, D, E, Folsäure und Vitamin C und den Mineralstoffen Zink und Selen sowie den blaseneffektiven Aminosäuren Methionin, Arginin und Glutamin.

Gut geschützt durch ein starkes Immunsystem

Viele wissen es aus eigener Erfahrung: Eine Blasenentzündung ist schmerzhaft. Männer sind eher selten davon betroffen, während jede zweite Frau einmal in ihrem Leben darunter leidet. Meist handelt es sich um Infektionen aufgrund von Bakterien: Sie gelangen von außen über die Harnröhre in die Blase und führen dort zu einer Entzündung und Reizung der Blasenwand. Verkühlung und eine geschwächte Immunabwehr begünstigen den Infekt.

Ein spezielles Risiko für Frauen

Blasenentzündungen treten anatomisch bedingt vor allem bei Frauen auf. Weitere begünstigende Faktoren sind beispielsweise Abwehrschwäche, Geschlechtsverkehr, Schwangerschaft oder die Wechseljahre. Durch die Hormonumstellung wird die Blasenschleimhaut empfindlicher für Bakterien.

Treten die Infektionen zweimal im Halbjahr, bzw. dreimal im Jahr auf, handelt es sich definitionsgemäß um einen chronisch rezidivierenden Harnwegsinfekt. Vor allem junge Frauen und Frauen jenseits der Menopause sind davon betroffen. Experten gehen davon aus, dass jede Fünfte mit wiederkehrenden Blasenentzündungen zu kämpfen hat.

Symptome beeinträchtigen die Lebensweise

Häufiger Harndrang bei nur geringen Urinmengen, Schmerzen und Brennen beim Wasserlassen sowie Schmerzen im Unterleib sind sehr unangenehm – bis zum vollständigen Abklingen der Symptome dauert es gut eine Woche. Da Blasenentzündungen zudem bei jungen Frauen und Frauen jenseits der Menopause häufig wiederkehren, beeinträchtigen und hemmen sie in der Folge die Lebensweise. Eine besondere Bedeutung hat daher die Prophylaxe.

Blasenentzündungen sind die am häufigsten auftretende bakteriell verursachte Entzündung. Häufige Antibiotikaverordnungen führen zu Resistenzen. euramin URO VITAL kann eine Alternative sein.

Effektiv die Blase beruhigen

Der Vorbeugung von Blasenentzündungen kommt eine große Bedeutung zu. Ein Drittel aller betroffenen Frauen kann allein durch Verhaltensänderungen wie z. B. durch eine Steigerung der Trinkmenge oder geänderte Genitalhygiene infektfrei werden. Eine weitere Möglichkeit der Vorbeugung ist, die Bakterien daran zu hindern, sich an die Blasenschleimhaut anzudocken.

Hier setzt euramin URO VITAL an: Es enthält den Bakterienblocker D-Mannose und zudem einen blaseneffektiven Vitamin-Mineralstoff-Aminosäuren-Komplex, der die Schleimhaut schützt und stärkt.

Studien zeigen: D-Mannose ist eine wirksame Alternative

D-Mannose – ein mit der Glucose verwandter Einfachzucker – wird vom Körper nicht verstoffwechselt und daher über den Urin ausgeschieden. Er heftet sich in der Blase an die Bakterien (E. Coli) an und schaltet dadurch deren Fähigkeit zum Andocken und Eindringen in die Schleimhautzellen aus.

Die Bakterien werden nicht abgetötet oder beschädigt, sondern mit dem Urin ausgeschwemmt. Eine hilfreiche, antibiotikafreie Möglichkeit der Therapie unkomplizierter Blasenentzündungen und deren Prophylaxe.

Mit der optimalen Zusammensetzung des Immunkomplexes in Kombination mit studienbasiert dosierter D-Mannose ist euramin URO VITAL eine einzigartige 2-1-Kombination für eine vitale Blase.

Inhaltsstoffe

Nährstoff (Kapsel A) Pro 3 Kapseln Tagesdosis* NRV**
D-Mannose 2.000 mg -
Nährstoff (Kapsel B) Pro 1 Kapsel Tagesdosis* NRV**
Vitamin A 800 µg 100
Vitamin D 15 µg 300
Vitamin E 12 mg 100
Vitamin C 80 mg 100
Thiamin (Vitamin B1) 1,1 mg 100
Riboflavin (Vitamin B2) 1,4 mg 100
Niacin 16 mg 100
Vitamin B6 1,4 mg 100
Folsäure 200 µg 100
Vitamin B12 2,5 µg 100
Biotin 50 µg 100
Zink 10 mg 100
Selen 55 µg 100
L-Arginin 100 mg -
L-Glutamin 100 mg -
L-Methionin 250 mg -

*Durchschnittswerte
**NRV: Nährstoffbezugswerte / Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr

Zutaten

Zutaten D-Mannose (Kapsel A): D-Mannose (84%); Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle); Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Siliciumdioxid.

Zutaten Immunkomplex (Kapsel B): L-Methionin (33%); Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle); L-Arginin (13%); L-Glutamin (13%); L-Ascorbinsäure; D-alpha Tocopherylacetat; Nicotinamid; Zinkoxid; Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Siliciumdioxid; Pyridoxinhydrochlorid; Riboflavin; Thiaminmononitrat; Retinylacetat; Pteroylmonoglutaminsäure; Maltodextrin; Natriumselenit; D-Biotin; Cholecalciferol; Cyanocobalamin.

glutenfrei
lactosefrei
ohne Gentechnik
vegan
ohne Farbstoffe
ohne Tierversuche

Verzehrempfehlung

Zur Vorbeugung täglich 2 Gramm, entspricht 3 Kapseln Mannose und 1 Kapsel Immunkomplex mit reichlich Flüssigkeit (wir empfehlen mindestens 0,2 l stilles Wasser) einnehmen.

In der Akutphase einer Infektion ist die Erhöhung auf die doppelte Menge bis zum Abklingen der Symptome möglich.

Die angegebene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Beim Auftreten von Fieber ist unbedingt ein Arzt aufzusuchen.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Das sagen unsere Kunden

Zahlungsarten